Gutschein: Ein atemberaubendes Meisterwerk der Magie! Tickets zum halben Preis!

Sichern Sie sich Ihre Tickets der Preiskategorie 1 für das Musical "Zauberflöte"!

  • Gutschein
    50% Rabatt
  • Preis: 49,95 €
  • Wert: 99,90 €
  • Versandkosten:2,50 €
  • Verfügbar: 12 St.

• Alle Gutscheine und Tickets nur solange der Vorrat reicht!

• Pro Haushalt können maximal 4 Gutscheine bestellt werden

• Versand erfolgt per Post

Konditionen

Gutschein ist gültig für 1 Ticket der Preiskategorie 1. Einlösbar für alle Vorstellungen von "Zauberflöte" im Festspielhaus Füssen. Nur einlösbar bei Anmeldung per E-Mail (theaterkasse@das-festspielhaus.de). Barauszahlung oder Rückgabe sind nicht möglich. Platzvergabe durch den Veranstalter nach Verfügbarkeit. Weiterverkauf ist untersagt.

Der Komponist Frank Nimsgern, Regisseur und Autor Benjamin Sahler und Musicalstar und Songtexterin Aino Laos wagen sich an etwas Großes: Sie machen aus einer der bekanntesten Opern der Welt, Mozarts Zauberflöte, ein neues Musical. „Die Zauberflöte gibt alles her – es geht um Liebe, Mut und Freundschaft. Die Protagonisten sind fesselnde Persönlichkeiten mit Tiefgang und Emotion, deren Schicksale und Entscheidungen seit jeher das Publikum fesseln.“, schwärmt Benjamin Sahler. „Was liegt da näher, als diesen Klassiker in eine der spannendsten Kunstformen der heutigen Zeit zu übersetzen – dem Musical.“, erklärt Frank Nimsgern. „Unsere Zauberflöte ist eine Hommage an Mozarts Genialität – sowohl für langjährige Liebhaber der Zauberflöte sowie für diejenigen, die dieses Wunderwerk zum ersten Mal entdecken.“ In der Kooperation mit dem Deutschen Theater München und dem Festspielhaus Neuschwanstein entsteht so eine ganz neue Version des bekannten Klassikers.

 

Die Musik

Für den Erfolgskomponisten eine seiner größten Herausforderungen seiner bisherigen Karriere. Er gab jedem der im Stück auftretenden Charaktere eine eigene Klangfarbe und Klangwelt. Getreu Nimsgerns Motto „Cembalo trifft auf E-Gitarre“ enthält das Musical von packenden Rocksongs bis zu gefühlvollen Balladen, von Pop bis Latin, alles. Seine größtenteils komplett neuen Kompositionen werden immer wieder ergänzt mit Elementen aus Mozarts Originalwerk, wie zum Beispiel einer Adaption der berühmten Arie der Königin der Nacht. Das musikalische Arrangement ist ein Zusammenspiel von Tradition und Moderne. Mit Aino Laos hat er eine kongeniale Partnerin gefunden. Die versierte Musicaldarstellerin textete perfekt auf Nimsgerns Melodien und hat auch Originalzitate intelligent eingebaut.

 

Die Handlung

Die Geschichte Mozarts um die Liebenden Tamino und Pamina steht im Mittelpunkt des spannenden Dramas. Benjamin Sahler hat die Rollen des mystischen Zauberers Sarastro, der magischen Königin der Nacht und des schrägen Vogel Papageno behutsam in die heutige Zeit übersetzt und transportiert so die Handlung in die moderne Zeit. Dabei werden Themen wie Emanzipation, Rassismus und Patriarchat aus dem Originalwerk hinterfragt und neu interpretiert.

 

Die Bühnenshow

Regisseur Benjamin Sahler und Choreografin Stefanie Gröning schaffen mit schillernden Kostümen, fantasievollen Bühnenbildern, kombiniert mit modernen visuellen Effekten und starken Tanzelementen eine bunte Fantasywelt voller Poesie und Emotionen.

 

„Zauberflöte – Das Musical“ verbindet das Beste aus der klassischen Oper mit modernen Musicaltrends - eine moderne Neuinterpretation des zeitlosen Klassikers.

vendor_logo

Adresse und Ort

Zauberflöte – Das Musical
Festspielhaus Neuschwanstein
Im See 1
87629 Füssen
Deutschland

Internet: das-festspielhaus.de

       

 

Verantwortlich für dieses Angebot:
Festspielhaus Management GmbH

Im See 1
DE - 87629  Füssen