Urlaub auf Balkonien

So erholsam ist der Urlaub zu Hause

Wer macht nicht gerne Urlaub? Aber muss es dabei immer gleich die teure Fernreise sein? Wir sind uns einig: Für einen erholsamen Urlaub muss man keine großen Strecken zurücklegen! Wie wäre es stattdessen, den Urlaub auf Balkonien oder im Garten zu genießen und dabei das eigene Zuhause neu kennenzulernen?

Wir zeigen euch,wie erholsam der Urlaub daheim sein kann und welche Aspekte dafür sprechen.

 

 

1.     Freie Zeit besser genutzt

So eine Fernreise erfordert viel Vorbereitung, Planung und Budget. Zudem ist der An- und Abreisetag oft mit viel Stress, Jetlag und vor allem Zeitaufwand verbunden.

Verbringt ihr euren Urlaub stattdessen zu Hause, fällt all das komplett weg: Ihr müsst weder aufwendig die Angebote vergleichen, Koffer packen, noch euch um die Impfungen für das jeweilige Reiseziel kümmern. Euer Urlaub beginnt somit direkt am ersten Tag und kann bis zuletzt ausgekostet werden.

 

2.     Kein Freizeitstress

Im Urlaub oder in den Ferien geht es doch hauptsächlich darum, sich zu entspannen und sich vom Alltagsstress zu erholen. Aber kaum im Urlaub angekommen, beginnt der sogenannte Freizeitstress: Anstatt sich ausgiebig zu erholen, verspürt man auf einmal den Druck, sämtliche Fotospots und Sehenswürdigkeiten abzuklappern - wenn man schon einmal dort ist.

So kann es passieren, dass man möglichst viel sehen und erleben will und sich in der Folge kaum oder wenig entspannt. Das kann euch beim Urlaub auf Balkonien nicht passieren, denn in eurer gewohnten Umgebung kennt ihr euch ja bereits aus. Und falls ihr doch Lust bekommt, etwas zu unternehmen, wofür ihr sonst im Alltag keine Zeit habt, könnt ihr das natürlich tun - ganz ohne Druck.

 

3.     Besserer Schlaf

So erholsam Fernreisen auch sein können, häufig leidet unser Schlafrhythmus sehr darunter. Wer stattdessen auf den Urlaub zu Hause setzt, muss sich nicht wegen Jetlag die Nacht um die Ohren schlagen und in unbequemen Hotelbetten schlafen. Außerdem kann man in den eigenen vier Wänden nach Herzenslust ausschlafen, ohne das Frühstücksbuffet im Hotel zu verpassen. Und mal ehrlich: Im eigenen Bett schläft es sich doch am besten!

 

4.     Mehr Klimaschutz

Ihr wollt einen tollen Urlaub genießen, wisst aber nicht, wie ihr das mit dem Klimaschutz vereinbaren könnt? Ganz einfach: Balkonien ist das nachhaltigste Reiseziel von allen.

Verbringt ihr euren Urlaub zu Hause, müsst ihr euch um den CO2-Ausstoß auf dem Reiseweg nicht mehr sorgen, denn dieser fällt komplett weg. So könnt ihr euren Urlaub vollkommen ohne schlechtes Gewissen genießen und schützt gleichzeitig die Umwelt.

 

5.     Keine großen Ausgaben

Wer seinen Urlaub zu Hause verbringt, schont nicht nur die Umwelt sondern auch den eigenen Geldbeutel enorm. Der Urlaub auf Balkonien ist somit nicht nur das nachhaltigste, sondern auch budgetschonendste Reiseziel. Euch entstehen weder Kosten für An- und Abreise, noch für Unterkunft oder Mietwagen. Das gesparte Geld könnt ihr dafür in einen großen Eisbecher, ein neues Sommeroutfit oder in einen entspannten Abend im Biergarten mit euren Liebsten investieren.

 

Fazit

Wie ihr seht, gibt es viele gute Gründe, die für einen Urlaub auf Balkonien sprechen.

Ihr solltet aber unbedingt darauf achten, dass ihr auch tatsächlich Urlaub macht und nicht anfangt, all die Dinge aufzuarbeiten, für die ihr im Alltag keine Zeit habt. Sonst ist der Urlaub und die Erholung, ehe ihr euch verseht, wieder vorbei.

 

Jetzt sind wir natürlich neugierig: Habt ihr euren Urlaub schon mal auf Balkonien verbracht? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Lasst uns gerne einen Kommentar da und erzählt uns von eurem Urlaub zu Hause.


Neuen Kommentar schreiben


Service & Hilfe

Tel: +49 (0)941 69 67 6-19

Fax: +49 (0)941 75 08 90 05

» info@coupon-future.de